Digitalisierung verpennt – wird die Chance nun genutzt?

Über Jahre wurden Nerds müde belächelt. Die „haben ja keine Freunde“, „treffen sich nur online” und das „wahre Leben findet draußen statt“. Ja, stimmt – bei manchen war das so. Wie war bisher die Wahrnehmung des „digitalen Lebens“? Man kann online einkaufen, chatten und sich informieren. Eine berufliche Nutzung und Vernetzung war die Ausnahme.  Das Read more about Digitalisierung verpennt – wird die Chance nun genutzt?[…]

Leserbrief: Rethen Rockt erstellt Konzept für Park

Vorwort: Hier veröffentliche ich einen Leserbrief von Marion Bode-Pletsch zu dem Artikel der Leinenachrichten vom 07.03.2020 ( 2020-03-07 – Leinenachrichten – Rethens juengster Verein.pdf ). Mensch was habe ich mich gefreut zu lesen, dass ein kleiner Rethener Verein endlich alle Probleme anpackt, die die Politik nicht zu lösen schafft. Endlich sind da ein paar Bürger, Read more about Leserbrief: Rethen Rockt erstellt Konzept für Park[…]

„Qualitätsjournalismus“ – oder wie Zeitungen sich zum Handlanger der NPD machen

„Durch das Weglassen von Tatsachen und Fakten verändert sich die Wahrnehmung“ Warum ich diesen Artikel schreibe? Weil die NPD eine Welle macht, über einen E-Mail Verteiler bei dem man sich fragt wie der zustande gekommen ist, eine 25jährige Tradition in Frage stellt und die lokalen Journalisten dieses Thema aufnehmen und darüber berichten – ohne zu Read more about „Qualitätsjournalismus“ – oder wie Zeitungen sich zum Handlanger der NPD machen[…]

Jugendbeteiligung scheint in der Stadtverwaltung nicht gewünscht zu sein

Die LeineNachrichten berichten über die mangelnden Bereitschaft zur Jugendbeteiligung ( Link zum Zeitungsartikel ). Dieser Bericht bezieht sich auf den Ausschuss für Kinder- und Jugendhilfeangelegenheiten ( Link zur Tagesordnung ) und zwar konkret zu den Anfragen der Parteien CDU/FDP ( Link zur Anfrage ) und SPD/Grüne/LINKE ( Link zur Anfrage ) und der Stellungnahme der Verwaltung ( Link Read more about Jugendbeteiligung scheint in der Stadtverwaltung nicht gewünscht zu sein[…]

Von Jürgen Gansäuer: Europa in schwerer Zeit. Städtepartnerschaften – Netzwerke der Zusammenarbeit

Am 03.10.2016 hat Herr Jürgen Gansäuer (M.A., Landtagspräsident a.D.) in Laatzen die nachfolgende Rede gehalten. Ich hatte ihn gebeten, und die Erlaubnis erhalten, diese hier veröffentlichen zu dürfen. Die Rede ist in meinen Augen so gut, dass sie veröffentlicht und online bleiben muss. Die Rede wurde für die Partnerstädte der Stadt Laatzen in französisch und Read more about Von Jürgen Gansäuer: Europa in schwerer Zeit. Städtepartnerschaften – Netzwerke der Zusammenarbeit[…]

Wie entsteht Politikverdrossenheit – bei den Bürgern und den Politikern: Politik sagt “Was” – Verwaltung entscheidet das “Wie”

Ich bin in den letzten 5 Jahren durch mehrere Aspekte demotiviert worden. Trotz hohem Zeitaufwand, vielen Ideen und Anträgen ist der Wirkungsgrad eines Politikers sehr begrenzt – selbst wenn man der Mehrheitsgruppe angehört. Die Wertschätzung gegenüber der politischen Arbeit ist oft weder bei der Stadtverwaltung noch bei dem Bürger gegeben. Es gibt meiner Meinung nach Read more about Wie entsteht Politikverdrossenheit – bei den Bürgern und den Politikern: Politik sagt “Was” – Verwaltung entscheidet das “Wie”[…]

Unvereinbarkeit von ehrenamtlich politischer Arbeit und Familie

oder: Warum so wenig FamilienMütter / -Väter Politik machen   In diesem Artikel geht es nicht ums “Jammern”. Vielmehr möchte ich aufzeigen wie problematisch die politische Teilhabe und Gestaltungsmöglichkeit für Familien ist. Was bedeutet ein Ratsmandat Der Rat ist in Laatzen erst die letzte Instanz. Vorher werden Ideen in verschiedenen, fachbezogenen Ausschüssen beraten. Zu jedem Read more about Unvereinbarkeit von ehrenamtlich politischer Arbeit und Familie[…]

CDU Laatzen eröffnet Kommunalwahlkampf: Ohne Inhalt, dafür mit Diffamierung

Die CDU Laatzen hat ihren Wahlkampf zur Kommunalwahl 2016 begonnen. Statt auf Inhalte, kreative Ideen zu kommunalpolitischen Themen zu setzen, diskreditiert man die politischen Gegner. Dabei wird bei jeder Gelegenheit angegriffen, ob es nun Sinn macht oder nicht. Hauptsache Aufmerksamkeit erhaschen. Beispiel: Sanierung / Neubau von Schulen und Rathaus Die CDU/FDP/RRP und SPD/Grüne/GLuP Gruppe haben Read more about CDU Laatzen eröffnet Kommunalwahlkampf: Ohne Inhalt, dafür mit Diffamierung[…]

Haushaltsrede 2015 für Haushalt 2016

Liebe Bürgerinnen und Bürger, sehr geehrter Herr Ratsvorsitzender, sehr geehrter Herr Bürgermeister, liebe Kolleginnen und Kollegen, dies ist meine vorerst letzte Rede im Rat der Stadt Laatzen zum Thema Haushalt.   Dies ist keine Rede für Protestwähler! Dies ist keine Kampfrede! Dies ist eine Rede, die die Realität und das Dilemma der Kommunalpolitik zeigt.   Read more about Haushaltsrede 2015 für Haushalt 2016[…]

CDU – Laatzen versucht den Wählerauftrag der letzten Wahl zu unterbinden

Heute erhielt ich einen Anruf von den Leine-Nachrichten zu der Anfrage der CDU Laatzen vom 03.12.2015  an den Bürgermeister (z.T. der Lesbarkeit halber gekürzt): Fragen: Liegen der Verwaltung Mitteilungen vor, dass sich durch den SPD-Beitritt des im Sachverhalt erwähnten Ratsmitgliedes die Gruppe Linke und Piraten (GLuP) aufgelöst hat? Wenn die Frage zu 1. mit nein Read more about CDU – Laatzen versucht den Wählerauftrag der letzten Wahl zu unterbinden[…]