Offener Brief an die Stadtverwaltung Laatzen

Liebe Stadtverwaltung,

wir freuen uns, dass die Stadtverwaltung in Laatzen ein Bürgerinformationsportal zur Verfügung stellt. Hier haben die Bürger in Laatzen die Möglichkeit sich über die nächsten Sitzungen und deren Inhalt zu informieren.
Mit Hilfe dieses Systems können die Bürger auch sehen, ob für sie wichtige Punkte behandelt werden und ob sie sich einbringen möchten.

Das funktioniert aber nur dann, wenn die Informationen in dem Portal rechtzeitig, das heißt aus Sicht der PIRATEN mindestens 2 Wochen vorher zur Verfügung stehen.
Sowohl bei dem Stadtentwicklungsausschuss als auch bei der Stadtratssitzung ist das für die Termine am 06.09.2012 nicht der Fall gewesen. Hier wurden wichtige Unterlagen erst kurz vor der Sitzung verteilt.

Des Weiteren hatte sich die Stadtverwaltung Laatzen bereit erklärt auf Sitzungen über Twitter hinzuweisen. Das ist ebenfalls nicht erfolgt.

Die PIRATEN in Laatzen bitten Sie hiermit öffentlich, die Bürger rechtzeitig über so viele Medien wie möglich zu informieren und damit eine Teilhabe möglich zu machen.

Freundliche Grüße

Die PIRATEN in Laatzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.